Update vom 22. März 2020.

Du willst von der Pieke auf lernen, wie man mit Affinity Publisher Bücher setzt? Am Beispiel von echten Büchern? Dann lege ich dir meinen Kurs Professioneller Buchsatz mit Affininty Publisher ans Herz. Veröffentlich habe ich den Kurs auf Udemy Ende Oktober 2019.

Nur zur Information: Affinity Publisher ist der neuste Spross der Affinity-Reihe und wird als Herausforderer von Adobe InDesign gehandelt.

Man kann mit Affinity Publisher durchaus ansprechende Bücher setzen, auch wenn das Programm noch den einen oder anderen Hänger hat.

Der Kurs wird laufend erweitert. Bei Veröffentlichung waren es vier Stunden Inhalt, inzwischen habe ich sechs weitere Stunden hinzugefügt. Und einigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern scheine ich schon richtig gut geholfen zu haben!

Technische Details: Ich nutze für meine Kurse seit einer Weile ein professionelles Großmembranmikrofon mit Popschutz und zeichne die Lektionen in einem Raum ohne Hall auf. Du merkst es an der hervorragenden Tonqualität, was mir auch von Udemy bestätigt wurde. Die Videos sind zum großen Teil Full-HD-Aufnahmen, wobei ich darauf achte, wichtige Bedienelemente hervorzuheben bzw. heranzuzoomen.

Roman, Sachbuch, Kinderbuch

Ich habe den Kurs beispielorientiert aufgebaut. Zuerst setzen wir einen Roman und lernen an diesem Beispiel alle wichtigen typografischen Feinheiten kennen. Dann wagen wir uns an ein Cover (für Print und E-Book) und an ein Sachbuch.

Außerdem setzen wir ein liebevoll gemachtes Kinderbuch.

Zwischendurch halte ich immer wieder Übungen und kleine Challenges für dich bereit.

Ganz wichtig: Ich sensibilisiere dich in einem ausführlichen Kapitel für die typografischen Feinheiten. Denn gerade hier trennt sich die Spreu vom Weizen.

Bücher setzen mit Affinity Publisher

Der Kurs wird von von Zeit zu Zeit erweitert. Ich höre meinen Teilnehmerinnen zu und berücksichtige die Neuerungen der aktuellen Publisher-Versionen, denn das Programm wird regelmäßig aktualisiert.

Derzeit bin ich dabei, den Kurs Schritt für Schritt zu aktualisieren, um ihn an die Neuerungen von Publisher 1.8 (Februar 2020) anzupassen.

Wenn du dich jetzt über meine Website einschreibst, bekommst du zum Dank einen kleinen Rabatt von ca. 30 %:

Rabattcode: EINDRITTELWENIGER

Der Rabatt gilt bis zum 21. April 2020

Guck am besten gleich jetzt in die Vorschauvideos hinein und entscheide, ob das was für dich ist oder nicht.