Satz und Layout für Selfpublisher

Attraktive Wordvorlagen, tolle Tipps und pfiffige Tools für Selfpublisher und Verlage

Buchlayout-Blog, Kurse für Selfpublisher

April/Mai 2021: Gutscheine für Satz- und E-Book-Kurse auf Udemy.com

Professioneller Buchsatz mit Affinity Publisher, mein derzeit erfolgreichster Kurs.

Buchsatzkurse von Johann-Christian Hanke auf Udemy (Foto: Trent Erwin auf Unsplash)

Originaldatum vom 5. November 2019, Update vom 8. April 2021!

Meine Kurse sind bis zum 8. Mail 2021, 24:00 Uhr mit dem Gutscheincode APRILMAI für rund zwei Drittel des Listenpreises buchbar.

Ich gebe auf Udemy.com mit Begeisterung Satz- und E-Book-Kurse. Sie haben ihren Preis, das gebe ich zu. Deshalb veröffentliche ich an dieser Stelle von Zeit zu Zeit ein paar Gutscheine.

So bekommst du einen preisreduzierten Zugang.

Wichtiger Hinweis: Ich nehme mit diesen Kursen nicht an den Rabatt-Aktionen von Udemy teil.

Grund: Ich möchte bei so anspruchsvollen Kursen wie dem Buchsatz lieber weniger Teilnehmer haben, helfe dir dafür gerne auch mal persönlich, wenn es irgendwo klemmt.

Das geht bei den Kursen, die man für 9,99 EUR kaufen kann, häufig nicht, da die Dozenten mit der schieren Teilnehmerzahl einfach überfordert sind, zumal sie von diesem Betrag auch nur einen Amteil erhalten.

Ich sehe das selber bei den Kursen, in die ich eingeschrieben bin. Fragen werden dort häufig erst nach Tagen oder auch gar nicht beantwortet. Klar, wie soll die Dozentin/der Dozent bei Tausenden von Teilnehmerinnen jeder/jedem sofort persönlich helfen?

Alle meiner Kurse sind bis zum 8. Mail 2021, 24:00 Uhr mit dem Gutscheincode APRILMAI zu einem ermäßigten Preis buchbar.

Affinity Publisher, das neue Satzprogramm von Serif

Der Kurs zu Publisher ist mein neuster und derzeit auch erfolgreichster Kurs. Und das sind die Themen:

  • Bedienung von Affinity Publisher (PC und Mac)
  • Einfügen und Platzieren von Abbildungen
  • Erzeugen eines professionellen Druckbilds
  • Satz eines Romans, Fach- und Kinderbuchs
  • Import und Umbruch des Textes
  • Satz eines Covers für Druck- und E-Book, Soft- und Hardcover
  • Schreiben einer PDF-Datei für BOD, Amazon, WMD usw.
  • Spielzeit: ca. 11 Stunden!

Affinity Publisher ist zwar noch nicht frei von Fehlern, trotzdem ein großartiges Programm und ein würdiger Herausforderer von InDesign.

Ich habe den Kurs Ende Oktober 2019 veröffentlicht, ich füge derzeit (ein Jahr später) immer noch weitere Lektionen hinzu bzw. aktualisieren den vorhandenen Inhalt. (Publisher wird regelmäßig aktualisiert.) Wir sind schon bei 11 Stunden Videomaterial angekommen und das ist immer noch nicht das Ende der Fahnenstange:

Erfolgreicher Kurs: Professioneller Buchsatz mit Affinity Publisher

Erfolgreicher Kurs: Professioneller Buchsatz mit Affinity Publisher

Gutschein für den Publisher-Kurs

Über diesen Link bekommst du den Kurs mit Gutschein. Er wird damit ermäßigt.

Gutscheincode: APRILMAI
gültig bis 8. Mail 2021, 24:00 Uhr

Danke für dein Interesse!

Dein Buch als perfektes E-Book mit Winword und Sigil

In diesem Kurs zeige ich dir, wie du deinen perfekt vorformatierten Roman in wenigen Schritten in eine E-Pub-Datei umwandelst, die von allen E-Book-Anbietern akzeptiert wird. (E-Pub ist der für E-Books, der auch von Amazon akzeptiert wird).

Dein Buch als perfektes E-Book mit Winword und Sigil

Dein Buch als perfektes E-Book mit Winword und Sigil

Zum Einsatz kommt der von mir entwickelte HTML-Konverter für Word für Windows. Du lernst besonders viel über Formatvorlagen und das Vorformatieren in Word.

Eine Teilnehmerin schreibt

Ein wirklich gelungener Kurs, der mir sehr gut geholfen hat! Und auch für jedes auftretende Problem gab es ein Video. Ich bin hellauf begeistert!

Der Kurs wurde bisher dreimal mit je 5 Sternen bewertet. Ich habe ihn zuletzt im Frühjahr 2020 aktualisiert. Er ist aber auf dem aktuellen Stand. Er kostet 50,- EUR.

Gutschein für den „Sigil-Kurs“

Mit Gutschein kostet der Kurs etwa ein Drittel weniger als der reguläre Preis:

Weitere Kurse

Ich gebe auch weitere Kurse, einen zum alten Satzprogramm PagePlus und einen zu QuarkXPress.

Sachbuch und Facharbeit mit Mac-Word planen und schreiben

Du arbeitest mit Word für Mac und kennst dich mit dem Programm schon recht gut aus? Du willst dein Buch oder eine Facharbeit schreiben und weißt nicht, wie du am besten anfängst? Du hast aber nicht viel Zeit und brauchst schnelle Anleitungen? Das ist ein Kurs für Fortgeschrittene und ich komme sofort auf den Punkt. (Ein wenig Zeit musst du trotzdem investieren.)

Es geht um dein Fachbuch, die Seminar- oder Doktorarbeit. Und das alles zeige ich dir:

  • Word für Mac optimal einstellen, damit du nie wieder von lästigen Automatismen gestört wirst
  • Verstehen, was ein gut formatiertes Dokument ausmacht und warum das so wichtig ist.
  • Dokumentstruktur: Lege sofort los mit der genialen Gliederungsansicht
  • Formatiere perfekt mit Absatz und Zeichenvorlagen
  • Füge Bilder ein, aber richtig und ohne Qualitätsverlust
  • Lege ein Inhaltsverzeichnis an für den perfekten Überblick
  • Arbeite mit Index und Fußnoten
  • Optimiere die Typografie: Nie wieder doppelte Leerzeichen, gerade Anführungszeichen und falsche Gedankenstriche!
  • Zähle Wörter, Zeilen und Zeichen und ermittle die Anzahl der Normseiten

Wichtiger Hinweis: Das ist KEIN Kurs zum Buchsatz mit Word, das ist ein Formatierkurs. Das ist die Vorstufe für das Layout.

Nach diesem Kurs erstellst du perfekt vorformatierte Worddokumente, die jeder Layouter mit Kusshand nimmt. Oder die du fachgerecht und gekonnt selber setzt, beispielsweise in Affinity Publisher oder InDesign.

Frage: Ist dieser Kurs auch für Word für Windows geeignet?
Antwort: nein! Das ist ein reiner Kurs zu Word für Mac.

Geht es auch mit einer älteren Version von Word für Mac, z. B. Word 2014?
Antwort: nur bedingt. Die aktuelle Version oder zumindest Version 2016 ist Voraussetzung.

Kursname:
Sachbuch und Facharbeit mit Mac-Word planen und schreiben

Gutscheinlink

Gutscheincode: APRILMAI

Gültig bis:
8. Mail 2021, 24:00 Uhr

Hinweis in eigener Sache: Ich persönlich sehe in dem Kurs den Wordkurs, der mir am besten gelungen ist. Ich biete dir ein durchgezogenes Beispiel aus der Praxis zum Download – meine Magisterarbeit. An diesem Beispiel lernst du alles Wichtige kennen, was du für deine Studien-, Seminar- oder Doktorarbeit wissen musst. Auch ideal für Fachbuchautorinnen und -autoren!

Word für Autorinnen, Selfpublisher und Verlage

Mein neuer Wordkurs für Autorinnen und Verlage! Nach diesem Kurs erstellst du perfekt formatierte Dokumente, die jede Layouterin mit Kusshand nimmt. Oder die du fachgerecht und gekonnt selber setzt.

Und das alles zeige ich dir:

  • Word optimal einstellen, damit du nie wieder von lästigen Automatismen gestört wirst
  • Sofort loslegen mit der genialen Gliederungsansicht
  • Perfekt formatieren mit Absatz und Zeichenvorlagen
  • Bilder einfügen, aber richtig und ohne Qualitätsverlust
  • Ein Inhaltsverzeichnis anlegen für den perfekten Überblick
  • Mit Index und Fußnoten arbeiten in deinem Sachbuch
  • Die Typografie optimieren: Nie wieder doppelte Leerzeichen, gerade Anführungszeichen und falsche Gedankenstriche!
  • Wörter, Zeilen und Zeichen zählen und Anzahl der Normseiten ausrechnen

Wichtiger Hinweis: Das ist KEIN Kurs zum Buchsatz mit Word, aber zum Vorformatieren und Strukturieren. Word ist von Hause kein Satzprogramm.

Gutschein: Kurs ermäßigt

Bitte sehr:

Titel: Word für Autorinnen, Selfpublisher und Verlage

Plattform: Udemy.com

Gutscheincode: APRILMAI

Gültigkeit: bis 8. Mail 2021, 24:00 Uhr

 

Hinweis: Auch wenn ein Kurs hier jetzt nicht verzeichnet war:

Alle meine Kurse sind bis zum 8. Mail 2021, 24:00 Uhr mit dem Gutscheincode APRILMAI zu einem um ca. 1/3 ermäßigten Preise buchbar.

  1. Ersin Süngü

    Hallo Herr Hanke,

    leider ist der Gutschein für Udemy Kurs:

    Dein Buch als perfektes E-Book mit Winword und Sigil
    nicht aktiv.
    Ich würde mich freuen, wenn Sie es aktivieren.
    Denn ich würde gerne den Kurs auch kaufen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ersin Süngü

  2. Mehrle

    Hallo Johann,
    ich möchte mein erstes Kinderbuch selbst veröffentlichen. Es handelt sich um 24 Seiten, wobei jede Doppelseite illustriert ist. Bisher hatte ich vor, das Buch selbst zu layouten, bin aber mittlerweile kurz vorm Kapitulieren, da ich noch nicht einmal verstanden habe, welche Software für mich am geeignetsten wäre. Ich möchte das Buch sowohl drucken lassen, als auch als ebook veröffentlichen.

    Folgende Überlegungen habe ich bisher angestellt:
    InDesign -> ist mir im ersten Ansatz schlicht zu teuer
    QuarkExPress -> dito
    Scribus -> ist mir bereits beim Versuch, das Tutorial zu bearbeiten, mehrfach abgestürzt, fällt daher flach
    Publisher -> ich arbeite auf Mac…da läuft Publisher nicht

    Du schreibst, dass man auch mit Word layouten kann. Gilt das auch für Kinderbücher mit viel Illustration?

    Oder wäre Affinity Publisher die bessere Wahl (geht das auch für ebook)? Dann würde ich mich in Deinem Kurs anmelden.

    Ich hätte auch noch Papyrus Autor, habe allerdings ehrlicher Weise noch gar nicht versucht, die Illustrationen dort reinzupacken. Wäre das eine Alternative?

    Oder sollte ich stattdessen dann doch besser einen Profi das Layout machen lassen?

    Fragen über Fragen. Ich bin Dir bereits im Voraus für jeglichen Hinweis dankbar!
    Viele Grüße,
    Yvonne

    • Buchlayouter Johann

      Liebe Yvonne,

      von den hier genannten Programmen ist InDesign die Wahl der Profis und Affinity Publisher die zweitbeste Wahl. (QuarkXPress zähle ich nicht mehr mit, das nutzt kaum noch jemand.)
      Scribus ist instabil und alles andere fällt aus. Word würde ich bei vielen Illustrationen nicht empfehlen.
      Also … Affinity Publisher. 🙂

      Liebe Grüße

      Johann

  3. Mehrle

    Lieber Johann,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Dann werde ich mich jetzt wohl für den Kurs einschreiben:-)

    Viele Grüße,
    Yvonne

  4. Lieber Johann,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Eine Frage noch, bevor ich mich für den Affinity Publisher Kurs anmelde. Irgendwo hatte ich gelesen, dass man daraus keine ebooks exportieren könne. Ist das ein Problem oder kann man das pdf dann wieder mit einem Programm in ein ebook-Format umwandeln?

    Nochmals Danke und liebe Grüße,
    Yvonne

    • Buchlayouter Johann

      Immer zu,

      ich habe gestern abend noch frische Gutscheine produziert.

      LG
      Johann

    • Buchlayouter Johann

      Liebe Yvonne,

      korrekt, der Publisher kann (derzeit noch) keine E-Books im Format E-Pub erzeugen. Das ist tatsächlich ein Problem. Einige Dienstleister machen aus deiner PDF wohl ein E-Book, nicht immer mit bestem Erfolg.

      LG
      Johann

      • Mehrle

        Hallo,

        🤔 na, dann schauen ich mal weiter, wenn ich das Druck-pdf erstellt habe. Habe mir nun Affinity publisher und Deinen Udemy-Kurs (mit Gutschein) gekauft:-)

        Grüße,
        Yvonne

  5. Mehrle

    Hallo nochmals,

    irgendwie sind meine Kommentare sehr zeitverzögert angezeigt worden (daher dachte ich, dass der erste nicht „durchkam“).

    Deshalb nochmals kurz die Frage: kann ich mit Affinity Publisher auch ein Format fürs ebook exportieren oder muss ich dies mit einer anderen Software tun?

    Nochmals DANKE u. viele Grüße,
    Yvonne

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén