Heute habe ich einen kleinen Coverworkshop auf YouTube veröffentlicht. Dort zeige ich dir in reichlich 10 Minuten, wie du mit Adobe InDesign CC ein Paperback-Cover erzeugst. Denn gerade InDesign macht das Erstellen von Buchcovern besonders einfach. Wenn man die richtigen Tricks kennt …

Kleiner Coverworkshop InDesign von Buchlayouter Johann auf YouTube, Video jetzt auf YouTube in meinem Buchlayout-Kanal ansehen!

Das lernst du im Workshop:

Und das lernst du in diesem Video-Workshop:

  • Anlegen des Covers, im Beispiel im Format A5
  • Zusammenfassen von drei Seiten zu einem Gesamtblock
  • separate Einrichtung von U1, Buchrücken und U4
  • Anpassen der Buchrückenbreite, ohne dass sich das Layout verschiebt
  • Export sowohl nur der U1 als auch des gesamten Covers

Der Hauptteil des Videos dauert nur drei Minuten. Die restlichen sieben Minuten beschäftigen sich mit dem Buchrücken und dem Export.

Der Workshop ist für InDesign CC, aber auch frühere Versionen gedacht. Ich persönlich nutze diese Schrittfolge sowohl in der neuesten InDesign-Version als auch in InDesign CS6.

Fazit: Das Erstellen von Covern geht in InDesign ratz-fatz und die Nachbearbeitung ist ein Kinderspiel.