Update: Kurs zwischenzeitlich von 1,5 auf 3,5 Stunden erweitert!

Du möchtest deinen Roman selber setzen? Du suchst eine Alternative zu sündhaft teuren Programmen wie InDesign oder QuarkXPress? Greife zu PagePlus! Das ist die Satz- und DTP-Software der britischen Softwareschmiede Serif. Den Machern von Affinity Photo und Affinity Designer!

PagePlus X9 ist die letzte Version einer langen Erfolgsgeschichte. PagePlus gibt es seit 27 Jahren, und damit länger als InDesign. Lies meinen PagePlus-Artikel in der Selfpublisherbibel.

Dabei kostet PagePlus X9 komplett derzeit nur so viel wie InDesign in einem Monat.

Der Grund: Die britische Firma Serif gibt die PagePlus-Reihe auf und kommt demnächst mit dem Nachfolgeprogramm Affinity Publisher auf den Markt. Doch bis es soweit ist, können noch Monate vergehen, vielleicht sogar Jahre!

Setze deinen Roman mit PagePlus!

PagePlus ist jetzt da, und das Programm gibt es derzeit zum absoluten Schnäppchenpreis. Greif zu!

Im Moment testet die Firma den letzten Patch. Erst mit diesem Patch sollte PagePlus einwandfrei funktionieren.

Es gibt ein rühriges Forum und es gibt bis auf weiteres auch noch Support.

Ich zeige dir, wie du in 10 Schritten deinen Roman setzt

Weil ich von PagePlus so begeistert bin und weil sich so ein leistungsstarkes DTP-Programm nicht unbedingt von selbst erschließt, zeige ich dir in 10 einfachen Schritten, wie du deinen Roman mit PagePlus X9 setzt.

Das Beste: Ich biete meinen Kurs über diesen Link für zehn Euro an:

Über diesen Link bekommst du den Kurs mit 50 % Rabatt.

Die 10 Schritten zum Roman

Und das sind die zehn Schritte, die ich dir im Videokurs genau vorführe.

  1. Dokument optimal vorbereiten (z.B. mit Word, LibreOffice, Papyrus oder Textmaker)
  2. PagePlus starten und richtig einstellen
  3. Publikation einrichten (Seitenränder, Papierformat)
  4. Text aus Word, LibreOffice u.ä. importieren
  5. Grundlinienraster einstellen
  6. Formatvorlagen anpassen
  7. Titelei einfügen
  8. Seitenzahlen über Masterseiten einfügen
  9. Druckbild und Seitenzahlen überprüfen
  10. Druckfähige PDF-Datei erzeugen

Mit anderen Worten: Nach diesem Kurs ist dein Roman fertig gesetzt!

Auf Nachfrage Inzwischen zeige ich in einer Bonuslektion, wie du Abbildungen einfügst und ein automatisches Inhaltsverzeichnis erzeugst. Auf Wunsch Ab sofort bauen wir auch ein Cover für das Buch! Denn für solche Aufgaben ist PagePlus wie geschaffen!

Und nicht vergessen: Über diesen Link bekommst du den Kurs. Er kostet zehn statt zwanzig Euro. Also dann, wir sehen uns – im Kurs!