Satz und Layout für Selfpublisher

Attraktive Wordvorlagen, tolle Tipps und pfiffige Tools für Selfpublisher und Verlage

Über Johann-Christian Hanke

Johann-Christian Hanke

Johann-Christian Hanke

Buchlayouter Johann? Das bin ich, Johann-Christian Hanke!

Ich arbeite als Autor, Layouter, Redakteur und E-Book-Produzent und verfüge über 21 Jahre Berufserfahrung. In dieser Zeit sind von mir 76 eigene Titel erschienen: selbst geschrieben und meist auch selbst gesetzt.

Seit 15 Jahren layoute ich auch für andere: jeden Monat mehrere Fachtitel in verschiedenen Sprachen. Derzeit arbeite ich vor allem mit den Verlagen mitp und Espresso Tutorials zusammen.

Daneben habe ich mich auch auf den Satz von Belletristik, Sach- und Lehrbüchern für kleine Verlage und Selfpublisher spezialisiert. Ich setze in schwarzweiß und Farbe.

Schreiben ist mein Beruf, Layouten ist meine Leidenschaft.

Mein Lieblingssatzprogramm

Meine Lieblingssatzprogramm ist InDesign, ich setzte auf Wunsch aber durchaus auch mit der Textverarbeitung Microsoft Word (sic!).

Ich »zaubere« mit Word, mache Dinge, die Sie nicht für möglich halten!

Ich bin nicht nur Word-Experte, sondern Spezialist für alle gängigen Textverarbeitungen. Ich kenne mich auch in der übrigen Bürosoftware (Excel, PowerPoint, Outlook, Access …) aus, liebe die Seitenbeschreibungssprache HTML, die Layoutsprache CSS (für Homepages und E-Books), kenne WordPress und Joomla und unterrichte Programmiersprachen wie PHP.

Über diese Website möchte ich mit Ihnen, meinen sehr geschätzten Lesern, in Kontakt treten und Ihnen weitere Informationen bieten!


Falls Sie meine Ausbildung interessiert: Ich bin von Hause aus Sprach- und Literaturwissenschaftler, Anglist und Germanist. Daher also die Liebe zum Buch!

Buchlayout- und Satzdienstleistungen

Neben meiner Arbeit als Autor und als Setzer für Espresso Tutorials und andere Verlage habe ich gelegentlich noch Kapazitäten frei. Wenn Sie meine Dienstleistungen buchen wollen, finden Sie hier mehr Informationen zu meinen Buchlayout- und Satzdienstleistungen.

Theme von Anders Norén